Aktuelles

Judoprobetraining der TG 1861 e.V. Witzenhausen 28.10.2018
- Probetraining für Studenten -

Schaut rein und macht euch ein Bild!
In einem gemeinsamen und lockeren Einsteigertraining
möchten wir euch den Judosport in Witzenhausen etwas näher bringen. Für alle Neu- /Quer- und Wiedereinsteiger. Einfache Sportbekleidung mitbringen und los geht’s...
... am 03.11.2018 (Samstag) 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Turnhalle Südbahnhofstr.
(vor dem Witzenhäuser Stadion / zwischen den Tennisplätzen / gegenüber den Beruflichen Schulen)

Kostenlose Veranstaltung!
Erfrischungsgetränke werden gestellt.

Kommt auch gern zu unserem wöchentlichen Training:
Montag 18:30 - 20:00 Uhr
Donnerstag 19:00 - 21:00 Uhr

Unsere (Judo-) Werte:
Ernsthaftigkeit, Höflichkeit, Wertschätzung, Mut,
Selbstbeherrschung, Respekt, Hilfsbereitschaft,
Ehrlichkeit, Bescheidenheit, Freundschaft.

Abteilungsleiter
Kai Zimmermann
Trainingsausfall am 25. und 26.Oktober 2018 23.10.2018
Liebe Sportkameraden der Abteilungen Judo, Männergymnastik und Zirkeltraining am 25.und 26.Oktober fällt das Training, wegen der Rasse- und Geflügelschau in der Turnhalle der Südbahnhofstraße in Witzenhausen, aus.


Das nächste Training für die Judoka findet
ab Montag den 29.10.
und am Donnerstag den 1.11.2018
zu den gewohnten Zeiten statt.


Ab Freitag den 2.11.2018 trainieren
auch wieder die Abteilungen
Männergymnastik von 18.00 - 19.30Uhr
und Zirkeltraining von 20.00 -21.30Uhr.

Heinz-Dieter Krause
2. Vorsitzender und Kassenwart
der TG 1861 Witzenhausen
Skigymnastik  10.10.2018
Mittwoch ab 17.10.2018
Skigymnastik mit Kraft und Ausdauer durch den Winter

Mit dem Wintersport-Training sollte am besten schon zwei Monate vor einem Urlaub begonnen werden. Das volle Skivergnügen genießt nur, wer seine Muskeln gut trainiert hat und beweglich ist: Die sportliche Muskulatur muss aber sorgsam gehegt und gepflegt werden. Deshalb gilt für alle Ski-Stars und solche, die es werden wollen: schön im Training bleiben!
Zum Beispiel mittwochs von 20:00 bis 21:30 bei der Turngemeinde Witzenhausen.
Eine ausgewogene Skigymnastik-Trainingseinheit besteht aus Aufwärmen, Kraft-Ausdauer und Dehnen. Eingebaut werden klassische Gleichgewichts- und Geschicklichkeitsübungen sowie die bekannten Imitationsteile wie Abfahrtshocke, Wedelhüpfen, Langlaufschritte und Sprünge.

Termine Skigymnastik der TG 1861 Witzenhausen
Mittwoch 20:00 – 21:30 Uhr, Witzenhausen, Kondiraum der Johannisberg-Schule.

Für Fragen:
Heide Jaeger, Übungsleiterin der TG 1861 Witzenhausen
Telefon 05542-71846
Faustballturnier am 20. Oktober 2018 09.10.2018
Die Faustballabteilung der TG 1861 e. V. Witzenhausen lädt alle Mitglieder und Freunde
der Turngemeinde sowie Sportbegeisterte zum Faustballturnier am 20.10.2018
ab 9.30 Uhr in die Turnhalle der Johannisbergschule ein.

Folgende Mannschaften haben sich zum Turnier angemeldet:
TSV Vaake
DSC Dransfeld
Germania Diemarden
SSG Langen
1.& 2. TG Witzenhausen (1.Titelverteidiger)

Gespielt werden jeweils 2x 10 Minuten. Es spielt jeder gegen jeden.
Nach den Spielen findet die Siegerehrung in der Turnhalle statt!

Für Speisen und Getränke sorgen die Partnerinnen der Faustballabteilung.

Der Eintritt zum Faustballturnier ist frei.

Bernhard König
Abteilungsleiter der Faustballabteilung



Herzliche Einladung zum Kindertraining  05.10.2018
Liebe Eltern, liebe Kinder,

ab 16. Oktober 2018 bietet die Abteilung Breitensport für Kinder,
der TG 1861 e. V. Witzenhausen in der Turnhalle der Kesperschule
(Grundschule) Gartenstr. wieder sportliche Aktivitäten für Kinder an.

Es freuen sich auf euch:

Petra Demel und Anne Daleske, zuständig für Kleinkinder von 2 - 6 Jahren
von 16.00 - 17.00 Uhr

und

Christina Weller, zuständig für Kinder ab 6 Jahren
von 17.00 - 18.00 Uhr!

Angeboten werden Laufen, Hüpfen, Springen, die wir zum Aufwärmen nutzen
und gleichzeitig auch die Hauptelemente der Leichtathletik sind.
Die Kinder sollen so spielerisch für den Sport begeistert werden und nicht auf
Leistung getrimmt werden. Kleine Spiele sollen die Gemeinschaft und die sozialen
Kontakte fördern. Durch abwechselnde Anforderungen werden verschiedene Sinne
angesprochen und fordern die Kinder entsprechend ihres Alters. Und das bereitet
den Kindern viel Spaß bei den Übungen.


Heinz-Dieter Krause
2. Vorsitzender und Kassenwart
der TG 1861 e. V. Witzenhausen

[weiter]