Kinder-Judo - Trainingsstart am 17.06.2021 16.06.2021
Start Judo-Kindertraining am 17.06.2021 für 7 bis 14 Jährige.

Unser Hygiene- und Sicherheitskonzept wurde von der Stadt Witzenhausen genehmigt. Das Kindertraining wird wie gewohnt Donnerstags von 17:30 Uhr bis 19:00 in der Turnhalle Südbahnhofstraße wieder aufgenommen.

Ein Judoanzug wird erstmal nicht benötigt. Nur passende Sportbekleidung und Turnschuhe für draußen.

Wir fordern alle Eltern, große und kleine Judokas auf, das Hygiene- und Sicherheitskonzept umzusetzen. Das aktuelle Konzept hängt vor dem Training in der Halle aus. Auf folgende Punkte möchte ich nochmal gesondert eingehen:

- Beim Betreten der Halle ist bis zum Start des Judotrainings ein Mund-/ Nasenschutz zu tragen. Also auch in den Umkleiden/Toiletten. Die Abstandregeln (1,50 Meter) sind einzuhalten. Die Husten- und Niesetikette muss eingehalten werden.
- Der Ein- und Ausgang der Halle ist wie in der Vergangenheit auf der Seite zum Stadion.
- Während des Trainings muss kein Mund-/ Nasenschutz getragen werden. Die Abstandsregel ist während des Trainings nicht verpflichtend (sollte aber wenn möglich eingehalten werden). Körperkontakt ist gestattet.
- Alle Teilnehmer müssen sich vor und nach dem Training die Hände gründlich waschen. Unsere Judoabteilung stellt zusätzlich Desinfektionsmittel im Eingangsbereich bereit.
- Die Teilnehmer müssen sich eigenständig in die Anwesenheitsliste eintragen. Diese befindet sich im Eingangsbereich neben unserem Desinfektionsspender und dem Sicherheits-und Hygienekonzept. Zum Eintragen in die Liste muss ein eigener Stift mitgenommen werden. Zusätzlich ist das anmelden über die LucaApp möglich.
- Zuschauer während des Trainings sind nicht erlaubt.
-->> Die Eltern der Judo Kids bringen Ihre Kinder bitte bis zur Halle und holen diese dann auch wieder vor der Halle ab. Den Eltern ist es gestattet für Ihre Kinder die Anwesenheitsliste im Eingangsbereich auszufüllen. Bitte beachten Sie dabei die Abstandsregeln.
-->> Da das Training auch sehr kurzfristig ausfallen kann (z.B. aufgrund einer Verordnung der Stadt oder des Kreises), bitten wir die Eltern Ihre Kinder bis zum Eingang der Turnhalle zu bringen, um sicher zu gehen, dass das Training auch stattfindet.

Es versteht sich von selber, dass eine Trainingsteilnahme nur möglich ist, wenn keine Symptome von COVID 19, nach eigener Beurteilung, vorliegen.

Ansprechpartner beim Training sind Paul Becke und Reinhold Münch.
Trainingsaufnahme in der Turnhalle der S├╝dbahnhofstra├če  08.06.2021
Am Freitag dem 11.6.2021 beginnt die Abteilung Männergymnastik
der Turngemeinde 1861 e. V. Witzenhausen von 18.00 - 19.30 Uhr
mit dem Training in der Turnhalle der Südbahnhofstraße.

Die Abteilung Fitness für Frauen beginnt am Montag dem 14.6.2021
bereits bis auf weiteres um 18.30 - 20.00 Uhr mit der Übungsstunde!

Die Abteilung Zirkeltraining nimmt das Training ab 2.7.2021
von 19.45 Uhr bis 21.30 Uhr wieder auf.

Es gelten die bekannten Hygiene- und Sicherheitskonzepte
der Abteilungen.

2mal Geimpfte und Genesene bringen bitte zum ersten Training
ihren Nachweis mit, der der Übungsleitung vorgelegt werden muss.

Nicht geimpfte können selbstverständlich am Training teilnehmen.

Es wird empfohlen einen Selbsttest, Antigen-Schnelltest oder
PCR-Test vor jeder Übungsstunde durchzuführen.

Handdesinfektionsmittel, Gymnastikmatte und eigene Sportmaterialien
soweit vorhanden, bitte wie gehabt zur Übungsstunde mitbringen.

2. Vorsitzender und Kassenwart der TG 1861 e. V. Witzenhausen
Heinz-Dieter Krause
Wiederaufnahme des Trainings ab 7.6.2021 03.06.2021
Ab Montag dem 7.6.2021 nehmen e i n i g e Abteilungen der
Turngemeinde 1861 e. V. Witzenhausen wieder das Training auf.

Folgende Abteilungen beginnen:
Tischtennis, Faustball, Futsal, Filipino Martial Arts in der Johannesbergschule
und
Breitensport für Kinder 3 - 6 Jahre, Fitness für Ältere (Damen) in der Grundschule der Gartenstraße, zu den gewohnten Zeiten.

A C H T U N G:
Die Abteilung Breitensport für Kinder 6 - 12 Jahre beginnt am
15.6.2021 wieder mit dem Training!

2mal Geimpfte und Genesene bringen bitte zum ersten Training
ihren Nachweis mit. Es gelten die bekannten Hygiene- und
Sicherheitskonzepte der Abteilungen.

Es ist folgendes zu beachten:
Es darf in maximal 10er Gruppen mit mindestens 3 Metern Abstand zu den Gruppen
trainiert werden. Die Gruppen dürfen nicht durchmischt werden. 2mal Geimpfte, Kinder
bis 14 Jahren und Genesene zählen hierbei nicht. Der Abstand in den Gruppen bleibt
bei mindestens 1,5 Metern bestehen auch zu den 2mal Geimpften und Genesenen,
außer in der Kleinkindergruppe 3 - 6 Jahre, hier wird empfohlen, das ein Elternteil das
eigene Kind betreut. Zu Beginn des Trainings müssen die 2mal Geimpften und
Genesenen der Übungsleitung einen gültigen Nachweis vorlegen.

Es wird e m p f o h l e n vor jedem Training, zum Eigenschutz und zum Schutz anderer Teilnehmer, einen Selbsttest, Antigenschnelltest oder PCR-Test durchzuführen.

Als 2mal Geimpfte gelten, wenn nach der 2. Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind.
Als Genesene gelten, der Genesungsnachweis eines positiven PCR-Testergebnises das mindestens 28 Tage zurückliegt und nicht älter als 6 Monate ist.
Als Kinder bis 14 Jahre gelten, wenn das 14. Jahr noch nicht vollendet ist, ab dem 15.
Geburtstag gelten die Regelungen wie bei den Erwachsenen.

Die Übungsleitung ist für die Einhaltung des Hygiene- und Sichheitskonzeptes verantwortlich!

2. Vorsitzender und Kassenwart der TG 1861 e. V. Witzenhausen
Heinz-Dieter Krause
Jahreshauptversammlung 2021 23.04.2021
Die Turngemeinde 1861 e. V. Witzenhausen gibt ihren Mitgliedern
bekannt, dass zur Zeit keine Jahreshauptversammlung auf Grund
der Corona-Pandemie stattfinden kann. Wenn es die Pandemie-
Verordnung erlaubt wird die Jahreshauptversammlung nachgeholt.
Die Mitglieder erhalten dann rechtzeitig eine Einladung.
Die Mitglieder und Angehörigen können sich auch weiterhin zum
Online-Sport bei Heide Jaeger oder Heinz-Dieter Krause anmelden.
Der Vorstand der TG 1861 e. V. Witzenhausen

Heinz-Dieter Krause
Online-Sport der Turngemeinde 24.01.2021
Die TG 1861 e. V. Witzenhausen bietet allen Mitgliedern und
deren Angehörigen an, am Online-Training montags bei Heide
Jaeger und freitags bei Heinz-Dieter Krause teilzunehmen.
Die Teilnahme ist kostenfrei. Voraussetzung zur Teilnahme ist
die Mitgliedschaft eines Angehörigen in der TG 1861 e. V.
Witzenhausen, ein Internetzugang und die App ZOOM Cloud
Meetings die kostenfrei heruntergeladen werden kann auf einen
PC, Laptop oder Tablett.
Die Anmeldung zur Teilnahme erfolgt bei Heide Jaeger TEL.
05542 71846, per Mail mail@tg1861.de oder bei Heinz-Dieter
Krause TEL. 05542 2911, per Mail d.krause@tg1861.de
Für Rückfragen stehen die Übungsleitungen, unter den vorge-
nannten Telefonnummern und per Mail, gern zur Verfügung.


Heinz-Dieter Krause
[weiter]